Willkommen zur Kulturellen Landpartie 2016

05. Mai 2016 – 16. Mai 2016 im Wendland

Alle Informationen findet ihr unter => www.kulturelle-landpartie.de
Der Reisebegleiter ist jetzt erhältlich!

Programm der BI Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e.V. auf der Kulturellen Landpartie

Von Himmelfahrt bis Pfingsten gibt es wieder volles Programm im Wendland. Die BI wird sich auch in diesem Jahr mit zahlreichen Informationen und Aktionen an verschiedenen Orten präsentieren.

Im Zentrum der Aktivitäten immer die Auseinandersetzung um Gorleben. Deshalb findet ihr uns auch zu Himmelfahrt und Pfingsten an den Atomanlagen, wo wir euch gerne mit allgemeinen Informationen versorgen werden. Für alle, die es etwas genauer wissen möchten, wird es auch wieder Fachvorträge unserer Arbeitsgruppen geben. Schaut mal in den Reisbegleiter unter „Gorleben-Atomanlagen“.

  • Unser großes Infozelt steht während der gesamten Landpartie auf der „Mützingenta“, wo die wundervolle Rosi und ihr Team uns immer ein Plätzchen zur Verfügung stellen. www.muetzingenta.de
  • Mit einer Ausstellung und einem Filmabend sind wir zu Gast bei dem neuen „Politischen Wunderpunkt“ in Klein Witzeetze 6. Der Punkt feiert in diesem Jahr Premiere und bietet interessante Ausstellungen, Filmvorführungen und Kunsthandwerk. Im besonderen Fokus liegen politische Informationen zu den Themenbereichen, in denen sich die BewohnerInnen engagieren. http://kw6.info/

KLP2016Kulturelle Widerstandspartie

Am Freitag, den 13. Mai 2016, ist es dann wieder soweit. Nach dem tollen Erfolg im letzten Jahr wird es wieder eine Kulturelle Widerstandspartie mit umfangreichem Programm an den Atomanlagen geben.

Programm – Gorleben Atomanlagen

  • Fr. 06. Mai => 13.00h und 15.30h – Vortrag und Spaziergang mit der BI zum Thema Atomanlagen
  • Sa. 07. Mai => 13.00h Vortrag und Spaziergang mit der BI zum Thema Atomanlagen
    15.30h „Grundwasser schützen – Fracking verbieten!“ – Vortrag mit der AG gegen Fracking der BI
  • So. 08. Mai => 15.30h „Endlagerung wird politisch entschieden und erst im Nachgang „wissenschaftlich“ begründet!“ – Vortrag und Gesprächskreis der Fachgruppe Radioaktivität der BI
  • Fr. 13. Mai => ab14.00h KULTURELLE WIDERSTANDSPARTIE – siehe Flyer
  • Sa. 14. Mai => 13.00h und 15.30h – Vortrag und Spaziergang mit der BI zum Thema Atomanlagen
  • So. 15. Mai => 15.30h – Vortrag und Spaziergang mit der BI zum Thema Atomanlagen
  • JEDEN SONNTAG :
    13.00h – Sonntagsspaziergang um das Erkundungsbergwerk (2,3km) – Der Protest als freier Spaziergang
    14.00h – Gorlebener Gebet an den Kreuzen im Wald – ökumenischer Gottesdienst seit über 25 Jahren

Programm – Wunderpunkt Klein Witzeetze 6

  • Plakatausstellung „Alles falsch gemacht – Was Sie über Gorleben wissen sollten!“
  • So. 8. Mai => 18.30h – Film und Gespräch „Die Reise zum sichersten Ort der Erde“ www.diereisezumsicherstenortdererde.ch

„Mützingenta“ – Mützingen

  • In unserem großen Infozelt findet ihr Aufkleber, Buttons, Broschüren, Textilien, Fahnen und Vieles mehr zum wendländischen Widerstand. Unser Info Team steht euch mit Rat und Tat zur Seite, jeden Tag von 11.00h-19.00h! Am Freitag, den 13.Mai sind wir jedoch alle in Gorleben!

Anti-Atom-Treck

Bure ist überall

Solidarität mit dem französischen Gorleben!

Jetzt mitmachen:

Keine Brennelemente an Risikoreaktoren!

Kampagnen

Gorleben-Fachexpertise

Musterbeispiel für eine verfehlte Atommüllpolitik, jedoch als möglicher Standort bei der Endlagersuche fortgeschleppt:

Aus Gorleben kann viel gelernt werden. So, wie in Gorleben, geht es eben nicht!
Neun Experten nehmen Stellung.
zu den Videos