Fukushima-Jahrestag 2017

Unter dem Motto “Lügen, pfuschen und vertuschen – 6 Jahre Fukushima, 40 Jahre Gorleben” findet am 11. März eine Demonstration nach Gorleben statt.

Wir gedenken damit der Opfer der Atomkatastrophe von Fukushima, fordern “Alle Atomanlagen sofort stilllegen!” und setzen gleichzeitig ein Zeichen gegen die Atommüll-Pläne in Gorleben, die noch lange nicht vom Tisch sind.

Sa. 11.03.17 – Demo zum Fukushima Jahrestag

  •  15.00 Uhr Gedelitz – Demozug von Gedelitz zu den Atomanlagen Gorleben
  • 16.00  Uhr  Kundgebung – Protest, Reden, Musik, Kaffee und Kuchen.

2013-03-11 Dan (Fukushima)  - 33

Camp & Festival

Internationalistisches Anti-Atom-Sommercamp und Free Flow Festival in Gedelitz am 7.-16. August 2017

Neuer Flyer

NDR zu 40 Jahre

Martin Donat im Interview, Beitrag zu 40 Jahre Gorleben:

Abschalten!

Atomtransporte…

...rollen regelmäßig durchs Wendland. Eine Stellungnahme der BI.


Gorleben-Fachexpertise

Musterbeispiel für eine verfehlte Atommüllpolitik, jedoch als möglicher Standort bei der Endlagersuche fortgeschleppt:

Aus Gorleben kann viel gelernt werden.
So, wie in Gorleben, geht es eben nicht!


Neun Experten nehmen Stellung.

Kommission am Ende