Bure ist überall – Solidarität mit dem französischen Gorleben

Bure-webbannerIm Zuge der jüngsten Auseinandersetzungen um das französische “Endlagerprojekt” CIGÈO in Bure haben sich bundesweit Soli-Komitees gegründet, um sich mit den französischen und internationalen AktivistInnen zu solidarisieren.

Im Wendland hat sich ebenfalls ein Soli-Komitee gegründet, das nun mit Aktionen und Informationen auf die Situation in Frankreich hinweisen möchte.
Neben Soli Plakaten, Transparenten, kleinen Ausstellungen und Info Veranstaltungen soll Mitte Juni eine gemeinsame Buseise aus dem Wendland zu einer angemeldeten Demo in Bar-le-duc/Frankreich stattfinden.

Nachfolgend möchten wir euch über die Aktivitäten im Wendland informieren.

Tiefgreifende und aktuelle Informationen und Hintergrundberichte zu Bure findet ihr:

Aktuelle Termine

Di. 17.04.2018 – ab 14.00h – Karmitz 20 – Transpi Mal- und Bastelaktion
Viele helfende, kreative Hände sind willkommen! Eine erste Soli Aktion mit Fotos und Transparenten ist bereits angelaufen und vereinzelt sind bereits Soli Transparente im Wendland auszumachen.
Vor der nahenden Kulturellen Landpartie soll die öffentliche Wahrnehmung noch einmal geschärft werden und in diesem Zuge sollen weitere Transparente, Plakate, Aufkleber und Buttons entstehen.

In Zusammenarbeit mit dem Aktionsbündnis “Widersetzen”, der BI und dem Soli Komitee Wendland laden wir alle Interessierten zu einem kleinen Bastelnachmittag ein.
Farben, Laken, Buttonvorlagen und Bastelmaterial werden vorhanden sein.
Jetzt braucht es nur noch viele kreative und helfende Hände! Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Nachmittag!

Mi. 18.04.2018 – 19.30h – Platenlaase – Infoabend
“Kein Atomklo in Bure, der Kampf um das französische Gorleben” mit Cecile Lecomte
Im lothringischen Bure kämpfen AtomkraftgegnerInnen gegen die Errichtung eines großflächigen nuklearen Entsorgungszentrums und die Einlagerung von hoch radioaktivem Müll in tiefen geologischen Tonschichten. Das Projekt heißt Cigéo. Es sorgte jüngst für frankreichweiten Schlagzeilen, als 500 MilitärpolizistInnen am 22. Februar 2018 eine seit 1,5 Jahre andauernde Waldbesetzung gegen die ohne Baugenehmigung gestarteten Bauarbeiten räumten. Die “Eulen” wie die ProjektgegnerInnen genannt werden, geben sich nicht geschlagen und planen den weiteren – internationalen – Widerstand. Die in Lüneburg lebende französische Aktivistin Cécile Lecomte berichtet über die Hintergründe, Gefahren von Cigéo und den vielfältigen Widerstand dagegen. Sie stellt vor wie das “französische Gorleben” unterstützt werden kann.

Mo. 07.05.2018 – ab 18.00h – Platenlaase – Plakatetausch
Direkt vor der Kulturellen Landpartie findet der Plakatetausch statt. Hier tauschen die einzelnen Wunderpunkte ihre Plakate untereinander aus. In diesem Rahmen könnt ihr bereits Soli Plakate für euren Wunderpunkt oder die eigene Scheune mitnehmen.

13.-17. Juni 2018 – Gemeinsame Busreise nach Frankreich (In Planung)
Momentan laufen die Planungen für eine gemeinsame Busreise zur Demo nach Bar-le-duc am 16.06.2018.
Aufgrund der Entfernung laufen die Planungen für eine Reisedauer vom 13.-17. Juni 2018.
Das Programm soll dann einen Austausch mit AktivistInnen vor Ort und die in Augenscheinnahme des Projekts CIGÈO beinhalten.

Anti Atom Aktuell mit Schwerpunkt Frankreich

Anfang Mai erscheint die Anti Atom Aktuell mit dem Schwerpunkt Frankreich. Dort könnt ihr zahlreiche Hintergrundartikel nachlesen und euch auf den neusten Stand bringen. Die Anti Atom Aktuell könnt ihr bestellen unter (gibt´s übrigens auch im ABO): www.anti-atom-aktuell.de

Soli Plakate, Buttons und Aufkleber

Soli Plakate, Buttons und Aufkleber für euch oder eure Initiativen erhaltet ihr während der KLP am BI Infostand auf der „Mützingenta“ oder danach im BI Büro. Das Plakat ist in den Formaten A2 und A3 erhältlich.

Soli Transparente

Zeigt Eure Solidarität und malt ein Soli Transpi und teilt das Foto. Gerne sammeln wir auf dieser Seite Eure Werke. Zusammen mehr erreichen – Veranstaltet doch einfach einen Transpi Malnachmittag mit FreundInnen.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Bure_ist_ueberall-300x225 Soli-Transpi_Tollendorf

 

Aktuelle KLP-Infos

Das Programm der BI: Programm der WiderstandsPartie am 18.5.:

Bure ist überall

Solidarität mit dem französischen Gorleben!

DEMO in LINGEN

Jetzt mitmachen:

Keine Brennelemente an Risikoreaktoren!

Kampagnen

Gorleben-Fachexpertise

Musterbeispiel für eine verfehlte Atommüllpolitik, jedoch als möglicher Standort bei der Endlagersuche fortgeschleppt:

Aus Gorleben kann viel gelernt werden. So, wie in Gorleben, geht es eben nicht!
Neun Experten nehmen Stellung.
zu den Videos

vormerken: