Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e.V.

bi-blog

fuku 3

Zum 8. Fukushima-Jahrestag am 11.3.2011

Zu berichten ist
Nichts Neues, nichts Erfreuliches

Nichts hat sich geändert
Kein einziges Problem gelöst

Was machen die Verantwortlichen?
Sie machen
Wie immer
Verheimlichung, Verharmlosung von
All den für sie ungünstigen Wahrheiten
Und
Wie immer
Propaganda, Propaganda und nochmals
Propaganda
Denn
Ihr Ziel ist die Gehirnwäsche
Die beste Methode
Um das Volk dumm und kritiklos zu machen

Was machen die großen Medien?
Sie bangen um ihre Existenz
Darum
Schauen beängstigt nach Launen der Täter
Der Mächtigen, der Sponsoren
Und
Schon längst jenes Gewissen verloren
Von Wahrheiten zu berichten
Und
Für die Gerechtigkeit zu kämpfen

Kazuhiko Kobayashi

Wolfgang Ehmke

Wolfgang Ehmke

Wolfgang ist langjähriger Pressesprecher der BI.