bi-blog

Soli-Beitrag

Am Sonntag, 7. Juni, findet in Münster eine Demo gegen die völlig verfehlte Kohle- und Atompolitik der Bundesregierung statt: Datteln, Lingen und nun der Uranmüll – die letzten Tage haben deutlich gezeigt, wie krass die Klima- und Atompolitik hier gerade läuft. Das braucht weiterhin hörbaren und sichtbaren öffentlichen Protest! Die BI Umweltschutz Lüchow-Dannenberg (BI) schickt solidarische Grüße.

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir sind froh, dass die politische Achse Wendland-Lingen/Gronau über die Jahre gewachsen ist und dass wir es auch in Corona-Zeiten schaffen, uns weiter für Klimaschutz, Klimagerechtigkeit und gegen das Atomgeschäft zur Wehr zu setzen. Das ist nicht ohne! Aber die vielen kleinen Aktionen bei euch und bei uns im Wendland sind bitter nötig, denn die gerade jetzt ist es wichtig, dass wir nicht nur auf die Verbreitung eines Virus schauen und erstarren – sondern weiterkämpfen!

Reisende soll man ja bekanntlich nicht aufhalten, aber Reisende ohne gültigen Fahrschein schon. Der Uranzug nach Russland hat aus der Sicht der Anti Atominitiativen nun wirklich keinen gültigen Fahrschein. Eine Fracht, die in der Lage ist, noch mehr Unheil über uns alle zu bringen, kann doch nicht noch mit guten Wünschen auf die Reise an eine unsichere Lagerstätte verabschiedet werden. Uran ist der Grundstoff für die Atombombe und ohne Uran läuft kein AKW.

Wir wissen mittlerweile so viel über die Möglichkeiten alle ungefährlichen Energiequellen für unsere Bedürfnisse klimaschützend zu verwenden. Wir müssen uns doch nicht mehr den Risiken der Atomkraft aussetzen. Die anderen Bedrohungen unseres Lebens durch die Erderwärmung, Wasserverknappung und Versteppung von Landschaften reichen, hier gibt es noch so viel zu tun.

Deshalb fordern wir als BI Umweltschutz Lüchow-Dannenberg den Atomausstieg zu vollenden und auch die Anreicherung von Uran und die Brennelementfertigung aufzugeben. Sofort!

Elisabeth Hafner-Reckers und alle anderen aus dem BI-Vorstand

Wolfgang Ehmke

Wolfgang Ehmke

Wolfgang ist langjähriger Pressesprecher der BI.