Allgemein

12.10.2014 – Gorleben: 30 Jahre "Tag X" – Geschichte wird gemacht

12. Oktober 2014
Kategorie:

Link zu: www.taz.de Source: Nachrichten Gorleben

mehr lesen

11.10.2014 – Feuchte Grüße zum 30. Jahrestag: Aufnahme-Stopp für Gorleben hat aktuell keine Folgen

12. Oktober 2014
Kategorie:

Link zu: www.ejz.de Source: Nachrichten Gorleben

mehr lesen

10.10.2014 – Atommüll-Zwischenlager Gorleben – Einlagerungen vorerst gestoppt

10. Oktober 2014
Kategorie:

Link zu: www.taz.de Source: Nachrichten Gorleben

mehr lesen

10.10.2014 – Minister Wenzel informiert sich über Situation im Abfalllager Gorleben

10. Oktober 2014
Kategorie:

Link zu: www.umwelt.niedersachsen.de Source: Nachrichten Gorleben

mehr lesen

10.10.2014 – Feuchtigkeit im Atommülllager – Einlagerungsstopp für Gorleben

10. Oktober 2014
Kategorie:

Link zu: www.weser-kurier.de Source: Nachrichten Gorleben

mehr lesen

09.10.2014 – Atommüll-Zwischenlager Gorleben: Einlagerungen vorerst gestoppt

9. Oktober 2014
Kategorie:

Link zu: www.taz.de Source: Nachrichten Gorleben

mehr lesen

02.10.2014 – Atommüll-Endlager Gorleben / Jochen Stay: "Ich bin relativ desillusioniert"

2. Oktober 2014
Kategorie:

Link zu: www.wiwo.de Source: Nachrichten Gorleben

mehr lesen

30.09.2014 – Gorleben für Besucher geschlossen

30. September 2014
Kategorie:

Link zu: www.ndr.de Source: Nachrichten Gorleben

mehr lesen

29.09.2014 – NMU: Betrieb im Schacht Gorleben wird auf ein Minimum reduziert

29. September 2014
Kategorie:

Link zu: www.umwelt.niedersachsen.de Source: Nachrichten Gorleben

mehr lesen

29.09.2014 – In Gorleben ist ab Donnerstag Schicht im Schacht

29. September 2014
Kategorie:

Link zu: wendland-net.de Source: Nachrichten Gorleben

mehr lesen

„Gorleben geht gar nicht!“ – Die Ergebnisse des PUA Gorleben werden diskutiert

4. September 2013
Kategorie:

Lug und Trug hielten Gorleben als Endlagerstandort im Spiel, urteilen SPD, Grüne und Linke nach der Befragung von Zeugen im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss Gorleben. „In Sachen Gorleben ging alles mit rechten Dingen zu“, befinden hingegen CDU/CSU und FDP. Der Abschlussbericht des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses Gorleben liegt jetzt vor.

mehr lesen

PUA Gorleben – Debatte der Ergebnisse

2. September 2013
Kategorie:

Der Ablaufplan für die Informationsveranstaltung zum Parlamentarischen Untersuchungsausschuss Gorleben, am 07.September 2013 in Lüchow steht fest. Bis zum 3. September sollten Sie sich anmelden:

mehr lesen

Widerstandsmarathon in Gorleben

25. August 2013
Kategorie:

24 Stunden lang umrundeten Atomkraftgegner_innen die Atomanlagen in Gorleben – zu Fuß, auf dem Rad, zu Pferde und mit Traktoren. 800 Menschen folgten dem Aufruf der Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg (BI) und der Bäuerliche Notgemeinschaft zu einem Widerstandsmarathon. Im Anschluss machten sich rund 200 Teilnehmer auf den Weg zum 200. „Sonntagsspaziergang“: Seit Oktober 2009, als der…

mehr lesen

Informationen sind wichtig, aber nicht alles… Sie müssen auch Beine bekommen.

22. August 2013
Kategorie:

Die Politik redet vom Neustart in der Endlagersuche. „Der gegenwärtige Bau- und Erkundungsstopp in Gorleben kann aber nicht darüber hinweg täuschen, dass nun in der pluralistisch besetzten Kommission in Berlin Gorleben quasi weitergebaut wird, vor allem um den Standort erneut und gerichtsfest präsentieren zu können“, warnt die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg (BI). „Die Politik präsentiert alten…

mehr lesen

Video: Martin Donat kommentiert das Endlagersuchgesetz

21. August 2013
Kategorie:
mehr lesen

Widerstand im Wendland startet durch: „Startvorteile“ Gorlebens im Endlagerpoker im Visier

21. August 2013
Kategorie: ,

Während in Berlin die ersten Kommissionsmitglieder für den angeblichen Neustart einer Endlagersuche in Deutschland benannt werden, bereiten sich die Gorleben-Gegner_innen auf ganz andere Weise auf die kommende Debatte vor: Die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg (BI) und die Bäuerliche Notgemeinschaft rufen auf zu einem Widerstandsmarathon. 24 Stunden lang soll ab Samstag um 13 Uhr der gesamte Gorleben-Komplex…

mehr lesen

Atommülldesaster – BI befeuert die Atommülldebatte

20. August 2013
Kategorie:

Bundesregierung und die Ländervertreter haben sich auf die Grundzüge eines Endlagersuchgesetzes verständigt. Statt eine umfassende Atommülldebatte zu führen, statt die Fehler der Vergangenheit aufzuarbeiten, geht es gleich überhastet zur Sache: Eine Bund-Länder-Kommission soll dieser Tage konstituiert werden, um die Debatte über Sicherheitskriterien zu beginnen.

mehr lesen

„Es bleibt bei Gorleben“ – BI kritisiert Lüneburger CDU-Direktkandidaten

16. August 2013
Kategorie:

„Ist es ein Glaubenssatz oder was weiß Eckhard Pols, was wir nicht wissen?“ Diese Frage wirft die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg (BI) auf. Denn der CDU-Bundestagsabgeordnete und Direktkandidat sagte beim Seefest des CDU-Ortsverbandes Gartow, dass es wohl noch 15 Jahre politisches Geplänkel um Gorleben als Standort für ein Atomendlager geben werde, bevor die Entscheidung dann doch…

mehr lesen

Zähes Ringen um „Altlasten“ – BI fordert Schluss mit Lug und Trug

16. August 2013
Kategorie:

Es sollte eigentlich Schluss sein mit Tricks bei der Suche nach einem Atommüllendlager. Wären da nicht die „Altlasten“: das zähe Ringen um den Planfeststellungsantrag der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) beispielsweise aus dem Jahr 1977, in Gorleben eine Atommülldeponie zu errichten. Der wurde nie förmlich eröffnet, um mögliche Klagen gegen das Projekt auf diese Weise zu unterlaufen.

mehr lesen

Ein Eindruck: Bands am 24./25.08.

12. August 2013
Kategorie:

Wenn im Wendland protestiert wird, ist Xamba immer mit dabei. Natürlich dürfen sie auch beim Widerstandsmarathon nicht fehlen… Ein Eindruck zu den Bands, die den „Widerstandsmarathon“ am 24. / 25. August musikalisch begleiten werden.

mehr lesen

Marche pour sortir du nucleaire – 1. – 27. Juli 2013

20. Juli 2013
Kategorie:

Vom 1. bis zum 27. Juli 2013 findet von Narbonne nach Bugey in Frankreich ein Internationaler Marsch gegen Atomkraft und für den Frieden statt. Aktivisten unter anderem aus Frankreich, den Niederlanden, Australien, Neuseeland, Chile und USA wollen mit ihrem gut 500 km langen Marsch ein Zeichen der Solidarität im weltweiten Kampf gegen jegliche Nutzung der…

mehr lesen